58553 Halver
ImmoNr: 396 KH

Zweifamilienhaus – Großer Garten – Garagen – – Dachterrasse – Kleintierstall –

Details

Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
58553
Ort
Halver
ImmoNr
396 KH
Wohnfläche
ca. 195 m²
Grundstücksgröße
ca. 3.443 m²
Anzahl Zimmer
7
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
495.000,00 €

Beschreibung

Naturnah aber doch zentral gelegen wartet dieses Zweifamilienhaus auf neue Eigentümer. Das Haupthaus wurde im Jahr 1907 in massiver Bauweise errichtet und in den Jahren 1968 und 2001 durch Anbauten ergänzt, im Laufe der Jahre wurden zudem kontinuierlich Modernisierungen durchgeführt.

Die Wohnfläche von insgesamt rd. 196 m² verteilt sich auf zwei Wohnungen.

In die erste Wohneinheit mit rd.134 m² Wfl. gelangen Sie über einen geräumigen, überdachten Eingang im Erdgeschoss. Hier finden Sie ein großzügiges Wohn-/Esszimmer mit Kaminofen (wassergeführt aus 2021), die Küche, ein Arbeitszimmer und ein WC.

Die rd. 60 m² große Terrasse lädt zum Verweilen ein und bietet einen fantastischen Blick über den Garten und den nahen Wald. Das Dachgeschoss ist dank des hohen Kniestocks sehr gut nutzbar und beherbergt drei (Schlaf-)Räume sowie das Badezimmer.

Der Spitzboden ist ebenfalls begehbar und ideal als Hobby- oder Spielzimmer geeignet.

Im ersten Untergeschoss befindet sich die zweite Wohneinheit mit rd. 62 m², sie teilt sich auf in Wohnzimmer (mit Kaminofen aus 2021), Schlafzimmer, Küche und Badezimmer. Ebenfalls sind auf dieser Ebene eine eigene Waschküche sowie ein beheizter Hobbyraum vorhanden. Ein Gemeinschaftskeller bietet zusätzlichen Stauraum.

Zwei Garagen-Stellplätze sind im Haus ebenfalls vorhanden, abgerundet wird das Angebot durch weitere Pkw-Stellplätze. Davon sind aktuell vier vermietet, die insgesamt eine monatliche Mieteinnahme von rd. 140 € erzielen.

Im Garten finden Sie zusätzlich ein Werkstatt-/Gartenhaus sowie eine kleinere Stallung mit vorgelagerter Wiesenfläche für z. B. Hühner, Gänse, Ziegen, aber auch Alpakas oder Shetland Ponys.

Lage

Halver liegt im westlichen, märkischen Sauerland – etwa 10 km westlich von Lüdenscheid und hat rd. 16.500 Einwohner.

Dieses schöne Zweifamilienhaus befindet sich etwas vom Ortskern entfernt, trotzdem aber verkehrsgünstig gelegen direkt an der B229. Die straßenabgewandte Seite des Grundstückes grenzt direkt an den Wald.

Einkaufsmöglichkeiten zur Erledigung des täglichen Bedarfs (Banken, Supermärkte, Bäcker, Ärzte etc.), Kindergärten, Schulen und Sportplätze befinden sich in der näheren Umgebung. Auch die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist selbstverständlich vorhanden.

Ausstattung

Baujahr: 1907, erster Anbau 1968, zweiter Anbau 2001
Umfassend modernisiert
Bauweise: massiv
Grundstücksgröße: rd. 3.443 m²
Whg. 1: rd. 134 m² Wfl.
Whg. 2: rd. 62 m² Wfl.
Heizung: Flüssiggas/Holz (Kombi-Anlage)
Fenster: Kunststoff, doppelt verglast, elektrische Rollläden
Böden: Fliesen, Laminat
Wände: Putz, Tapete, Fliesen

Extras:
Smart-Home vorbereitet
je Wohneinheit Kaminofen aus 2021 (1 x wassergeführt)
Dachterrasse: rd. 60 m²
Spitzboden als Hobbyraum nutzbar
Solaranlage für Warmwasser
Zwei Garagen im Haus
Großer Garten mit Möglichkeit zur Kleintierhaltung
Gartenhaus mit Holzlager und Solaranlage
Werkstatt

Modernisierungen:
2020 Isolierverglaste Fenster mit überwiegend elektrischen Rollläden
2021 wassergeführter Kaminofen (Hauptwohnung)
2021 Kaminofen (Einliegerwohnung)
2021 Wasserleitungen (Küche)
2017 – 2022 Böden, Wände, Deckenbekleidungen (überwiegend)
sukzessive Erneuerung der Elektrik

Weitere Informationen

Alle in dem Exposé genannten Angaben wurden vom Eigentümer gemacht. Diese wurden mit Sorgfalt übernommen. Eine Garantie, Haftung oder Gewährleistung kann durch die Maklerfirma nicht übernommen werden und ist damit ausgeschlossen. Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergleitet. Sie haben das Recht zu jeder Zeit Auskunft über Ihre bei uns hinterlegten Daten zu erhalten oder die Löschung dieser Daten zu verlangen, sofern dies nicht gesetzlichen Vorgaben (z. B. ordnungsgemäße Buchführung) nach Abschluss eines Kaufvertrages widerspricht. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen das Exposé nur nach Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Telefonnummer zusenden.

Hinweis zur Maklercourtage: Die Gesamtcourtage beträgt 6 % zzgl. 19 % MwSt., diese wird hälftig zwischen Käufer und Verkäufer geteilt. Mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrags ist eine Käuferprovision in Höhe von 3 % zzgl. 19 % MwSt. (insgesamt 3,57 %) fällig. Mit dem Verkäufer wurde ein provisionspflichtiger Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Frau Silke Martin-Perez
Sterne
Martin-Perez Immobilien GmbH
58339 Breckerfeld
Immoscout24 Partner
Sprengnetter Partner
Sprengnetter Zertifikat

Seiten: 1